Ecke-OL
Schatten-links
Schatten-links

Verein Liebhaber des Deutschen Spitzes e.V.

Schatten-oben Schatten-oben
Pfote-01
Startseite

Mitglied im:

Pfote-01
VDH_Nordrhein
Pfote-01
Pfote-01
Pfote-01

Der Deutsche Spitz

Eine Rasse - Fünf Varietäten

Wählen Sie Ihre Sprache Kies uw taal
Ecke-OR
Schatten-rechts
Schatten-rechts
Deedee lang02
Großspitz schwarz04
Mittelspitzwelpe aus dem Norden
Kleinspitz Mein Augenstern 09
Zwerg schmal 1
Levis vom St Töniser Land schmal

Der Deutsche Spitz

Wolfsspitzwelpe

Großspitzwelpen

Zwergspitzwelpe

Fast jeder hat beim Nennen des Ausdrucks "Spitz", niemand sagt "Deutscher Spitz", obwohl es auf der Welt eine ganze Menge unterschiedlicher Spitze gibt, ein bereits abgerundetes Bild vor Augen. An was denken wir dabei?

  • Da sind die kleinen dreieckigen Ohren, die aufrecht getragen werden und bei
    jedem Geräusch wie ein Radar reagieren.
  • Da ist die mittellange, spitze Schnauze, die alles ergründen möchte, sei es ober-        oder unterirdisch.
  • Da ist das am ganzen Körper, mit Ausnahme des Kopfes und der Pfoten, üppige Fell, mit den allseits abstehenden Haaren, das zum Anfassen und Streicheln direkt herausfordert. Und nicht zuletzt ist da der buschige, über dem Rücken eingerollt getragene Schwanz oder, wie man unter Hundeleuten sagt: Die Rute.

Geben Sie einem Kind einen Bleistift in die Hand und fordern Sie es auf, einen Hund zu malen. In den meisten Fällen werden sie Merkmale finden, die an einen Spitz erinnern. Nicht nur der Spitz von Witwe Bolte aus der Geschichte von Max und Moritz hat hier seine Spuren hinterlassen.

Mittelspitz-Xerxes-aus-dem-Norden

Doch nicht nur die äußeren Merkmale sind fast unverrückbar im Kopf fixiert, sondern leider auch bestimmte Wesensmerkmale, die man der Rasse zuschreibt. Eigenschaften, die meist negativ sind und auf den "modernen" Spitz nicht mehr in dem Umfang zutreffen aber in der Vergangenheit auch gewollt waren.

  • Kläffer oder schlimmer Mistkläffer. Eine Eigenschaft, die aus der Zeit herrührt, als der Spitz - überwiegend der Wolfs- und Großspitz - auf dem Bauernhof lebt und dort vom warmen Platz, dem Misthaufen, sein Reich verteidigte.
  • Hackenbeißer. Auch eine Eigenschaft, die aus dieser Zeit stammt und auf eine Hinterhältigkeit im Wesen verweisen sollte.
     

Kleinspitzwelpe

Mittelspitzwelpe

Kleinspitzwelpe-01

Nehmen wir das Beispiel "Kläffer". Niemals war der Spitz ein Jagdhund, der ruhig sein musste, sondern seine Aufgabe bestand darin, als Wachhund Haus und Hof, bzw. Hab und Gut zu bewachen und notfalls zu verteidigen. Dazu war das Bellen unerlässlich. Da der Spitz von seiner Größe ein eher kleiner Hund ist, macht auch das hinterhältig erscheinende "Hackenbeißen" einen Sinn. So wurde die Wahrscheinlichkeit, dass der Hund bei der Verteidigung verletzt wurde, deutlich gemildert.

Mittelspitzgruppe

Unsere Rasse zählt zusammen mit beispielsweise dem Akita aus Japan und dem Basenji aus Zentralafrika zu den ältesten Hunderassen der Welt. Die Ursprünge reichen mit Sicherheit bis in die Bronzezeit zurück - neuere Forschungen verweisen hier aber auch noch deutlich weiter in die Vergangenheit.

Großspitze-auf-Heuballen

Wolfsspitze vom St. Töniser Land 5 Wochen

Somit sind charakterliche Eigenschaften dermaßen gefestigt, dass man hier nicht, wie bei noch jungen Rassen, diese durch Zucht schnell beseitigen könnte. Man lebt halt mit kleinen charakterlichen Verschrobenheiten und erhält im Gegenzug einen idealen Familienhund, der aber im Zweifelsfall auch bereit ist, den Kinderwagen bis zum Äußersten zu verteidigen. Zu den eigenen Leuten und auch zu Kindern ist er äußerst verträglich. Ein Familienhund eben! Dies zeigen auch Einsätze im Altenheimen.

Augensterne im Seniorenheim 06

Augensterne im Seniorenheim 05

Neugier gepaart mit Vorsicht ist eine weitere Charaktereigenschaft, die man beim Spitz nennen muss. Neugier, die man an seinem Ohrenspiel erkennt, der Nase, die plötzlich hochgeht und nach besonderen Gerüchen "Ausschau" hält, den lustigen Augen, die Alles und Jeden unter Kontrolle zu haben scheinen. Trotzdem stürmt er nicht gleich los, sondern hält sich vorsichtig zurück. Aus diesen Eigenschaften wurde das Gesellschaftsspiel "Spitz pass auf" in den 60 er Jahren kreiert.

Sicher ließe sich noch so mancher positive Aspekt und Wesenszug beim Spitz anführen, wie

  • fehlender Jagdtrieb
  • Langlebigkeit
  • Gesundheit
  • Genügsamkeit
  • Gelehrigkeit - es darf nur nicht langweilig werden !!!!
  • Anpassungsfähigkeit - älteren oder gehbehinderten Menschen, die nur noch kleine Spaziergänge machen können, kommen genauso als Spitzhalter in Betracht, wie jemand, der mit seinem Hund joggen möchte.
  • Unempfindlichkeit gegen Schmutz und Nässe
  • Unempfindlichkeit gegen Kälte - nur Hitze mag er nich
  • Pflegeleichtigkeit des Fells - man mag es kaum glauben, aber es ist praktisch selbstreinigend.

eddi von der Riehe

Großspitz Bosse von Haus Wildenrath

Trotzdem oder sollte man besser sagen,Gott sei Dank, ist der Spitz bisher nie zu einem Modehund geworden. Lediglich erste Exemplare des Zwergspitzes/Pommeranian haben den Weg in die Herzen und Wohnungen von Prominenten und damit den Weg in die Medien gefunden. Sie bleiben aber bisher in der Riege der Chihuahuas, Malteser, Yorkies und Westies doch eher die Ausnahme.

Kleinspitz-Aquilus-vom-Tor-zum-Sauerland-180

Mittelspitzrüde-Xolo-am-Jungfernbach-180

Mittelspitzrüde-Mahti-Vahdin-Hiewatha


Hier geht es zu den Beschreibungen der einzelnen Varietäten:

 

UR

 

UR 

Wolfsspitz

Großspitz

Mittelspitz

Kleinspitz

Zwergspitz

Wolfsspitz

Großspitz

Mittelspitz

Kleinspitz

Zwergspitz

UR 

 

UR

 


diese Seite  Web   

nav_neu_auf_der_seite5
nav_welpen
nav_zuchtstäetten
nav_deckrueden1
nav_veteranen
nav_notfall-spitz
nav_gesundheitsseite
nav_hundewissen
nav_bilder
nav_rassepraesentation
nav_spitzerlebnisse
nav_was_spitze_koennen
nav_pressespitz
nav_ausstellungen
nav_termine
nav_archiv
nav_newsletter
nav_vereinshistorie
nav_tasso
nav_beitritt
nav_gaestebuch

Counter

 

 

Social Bookmarks
 

 

Button-Top

 

© Liebhaber des Deutschen Spitzes e.V. 2008 - 2012

 

 

Startseite

Kontakt

Impressum

Schatten-links
Ecke-UL


Besuchen Sie auch unsere weiteren Seiten:

www.spitzliebhaberverein.de/NL/  -  Die Liebhaberseite auf Niederländisch
www.grossspitz.spitzliebhaberverein.de   -  Die Liebhaberseite speziell für den Grossspitz
www.mittelspitz.spitzliebhaberverein.de  -  Die Liebhaberseite speziell für den Mittelspitz

Schatten-unten
Schatten-rechts
Ecke-UR
Platzhalter-Galerien