Die HundeDeckrüdenvorstellungArtikelDeckrüdenvorstellungGroßspitz "Carlsson von Exmoor Freilingen"

Carlsson von Exmoor Freilingen

© Text und Fotos:  Bettina Nachtigal

Grossspitz-Carlsson-von-Exmoor-Freilingen-01      Grossspitz-Carlsson-von-Exmoor-Freilingen-03     Grossspitz-Carlsson-von-Exmoor-Freilingen-02

 

Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen

 

 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen auf Leiterwagen
 
 
  Carlsson von Exmoor  Freilingen wurde am 31. Juli 2008  in der Eifel auf dem Gestüt von Bettina Stratmann geboren.  Sein Vater ist Caruso und seine Mutter Annie am Schweriner Schloss. Von Anfang an war Carlsson dort an Pferde, Katzen, diverse Hunde und viel viel Natur gewöhnt. Wir haben uns sofort in ihn verliebt. Im folgenden möchten wir Ihnen diesen wunderbaren Hund näher vorstellen. Begleiten Sie ihn einfach ein Stück durch seinen Alltag; lernen Sie seine Freunde kennen und natürlich sollten Sie die herrliche Ostseelandschaft mit ihm genießen.
 
 
 

Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen auf FussmatteSeine Größe beträgt  49 cm. Er wurde auf HD B2 Übergang getestet, seine DNA  ist hinterlegt. Auf der internationalen Hundeausstellung  in Kassel wurde er mit sehr gut in der Jugendklasse bewertet.  Besonders fiel dem Richter sein maskuliner Gesichtsausdruck auf.  Einziger Kritikpunkt war seine nicht ganz schwarze Nase.Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen vor HolstentorCarlsson lebt in Lübeck in einer Familie mit kleinen Kindern, Katze und Kaninchen.  Er ist äußerst kinderlieb, spielt und schmust leidenschaftlich gern und  verhält sich dabei immer gutmütig. Die Geschehnisse auf dem Grundstück hat er stets aufmerksam im Blick. Sein Meldeverhalten ist zuverlässig und gut.

Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen beobachtet

Seine größte Leidenschaft sind  Fahrzeuge aller Art. Er fährt gern:  Auto (sobald der Fahrer aussteigt, klettert er auf den Fahrersitz!), Bus,  Zug,  Kutsche,  Schlitten,  Schubkarre, Kanu und Einbaum, außerdem segelt und schwimmt er mit Vorliebe. Am liebsten ist er einfach überall aktiv dabei und das ohne Leine!

 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen vor Segelschiff
 
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen an der Steilküste der Ostsee
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen schaut aufs Wasser
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen im Meer
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen beim Segeln
 
 
  Wieviel Spass Carlsson beim Segeln hat, kann jeder an seinem Gesicht ablesen. In Booten verhält er sich instinktiv ruhig und schaut, dass er nicht im Weg ist.
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen mit Pony
 
 
  Er ist ein ausdauernder  Pferde- und Kutschenbegleithund  scheinbar ohne zu ermüden und reitet auch gern mal selbst auf seinem Lieblingspony Baldur. Vom Pferd aus lässt er sich problemlos „fernsteuern“ und versteht sogar die Kommandos rechts und links. Nach der „Arbeit“ erholt er sich dann ausgiebig beim Spielen, währenddessen nie!
 
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen reitet auf dem Pony
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen reitet selbst
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen auf dem Kutschbock
 
 
  Carlsson ist oft zu Gast auf dem Bauspielplatz Roter Hahn, einer Kinder- und Jugendeinrichtung mit erlebnispädagogischer Ausrichtung. Hier ist er bekannt „wie ein bunter Hund“, knüpft Kontakte zu Kindern mit und ohne Handicap und erweicht so manches Rabauken-Herz. Auch hat er hier viel Kontakt zu den unterschiedlichsten Tierarten: Hühnern, Schafen, Ziegen, Rindern, Pferden, Meerschweinchen u.a.  . Auch in diesem Bereich gibt es keine Probleme. Er jagt nicht.
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen bei der Feldarbeit
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen mit Ziege
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen erntet Kartoffeln
 
 
  Grossspitzrüde Carlsson von Exmoor Freilingen hat zu tun - aufpassen!
 
 
  Durch seine hohe Intelligenz  lernt Carlsson immer wieder neue kleine Kunststückchen und hat Spaß daran, diese vorzuführen. Letztes Jahr hat er zum Beispiel ganz interessiert bei der Kartoffelernte zugeschaut und dann einfach mitgemacht! Er hat nicht eine Kartoffel beschädigt und auch die allerkleinste stolz ausgebuddelt! Auch hat er einmal eine im Gras verlorene Schraube wieder gefunden, aufgenommen und in die am Boden stehende Schraubendose gelegt!
 
 
  Carlsson pflegt eine sehr innige Freundschaft zu Rüde „Bode“, einem großen schwarzen Altdeutschen Hütehund aus der Nachbarschaft. Fremden Hunden gegenüber ist er in den meisten Fällen positiv zugetan und motiviert oft auch die Hunde zum Toben, die laut Besitzer sonst nie spielen wollen.
 
 
  Zuletzt sei noch erwähnt, dass Carlsson ausgesprochen reinlich ist. Auf unser Grundstück, auf den Bauspielplatz, auf Wegen, Straßen oder Plätzen würde er niemals sein Geschäft verrichten. Er verkrümelt sich dafür ins Unterholz und scharrt es danach meistens noch zu. Dürfte er sonst zum Kuscheln ins Bettzeug schlüpfen?
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen zum Kuscheln im Bettzeug
 
 
  Ein kerngesunder, entzückender, warmherziger und treuer  Hund, der alle, die ihn kennen verzaubert hat!

Carlsson steht ab sofort als Deckrüde zur Verfügung für Züchter, die eine artgerechte und liebevolle Aufzucht der Welpen garantieren können. Alle weiteren Angaben, die Adresse seines Zuhauses und auch „seiner“ E-Mailadresse finden Sie auf der Deckrüdenseite.

Kleiner Tipp: Carlsson lebt in unmittelbarer Nähe zur Ostsee! Ein Besuch bei ihm könnte wunderbar mit einem Kurzurlaub in dieser schönen Landschaft verbunden werden!!!
 
 
  Grossspitz Carlsson von Exmoor Freilingen im Abendrot
 
 
Grossspitz-Ivo-von-Kauthen-Ruh-lang.jpg
Kleinspitzrude-Aquilus-vom-Tor-zum-Sauerland.jpg
Zwergspitzwelpe-Kuru-Tschai-grau.jpg